Golden Lemons – Im Zentrum des rasenden Stillstands

[vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_column_text css=“.vc_custom_1487684680663{margin-bottom: 5% !important;padding-top: 1% !important;padding-right: 0% !important;}“]Amerika im Schnelldurchlauf: Die deutsche Punkband „Die Goldenen Zitronen“ sind gemeinsam mit dem schizophrenen Rockstar „Wesley Willis“ auf Tournee. Die monotone amerikanische Provinz, der Burgerfraß mit schlechtem Kaffee, die Kassette der Beatles im Loop; Begegnungen mit Wanderpredigern und Girlie-Groupies werfen Fragen über das eigene Schaffen auf, die eigene Existenz abseits von bürgerlichen Karrieren und Bausparverträgen. Doch der Kampf um Anerkennung verbindet – auch in der Zweckgemeinschaft mit Wesley, der Abend für Abend auf die Bühne muss, um die Dämonen in seinem Kopf zu beruhigen. Golden Lemons – ein dokumentarisches Roadmovie – eine Bilanz – ein Trip zu den Dämonen.[/vc_column_text][vc_column_text]www.realfictionfilme.de
www.goldenlemons.de[/vc_column_text][vc_separator align=“align_left“ el_width=“90″ css=“.vc_custom_1487684875592{padding-top: 9% !important;padding-bottom: 10% !important;}“][vc_gallery type=“image_grid“ images=“202,203,204″][/vc_column][vc_column css_animation=“none“ width=“1/2″][vc_column_text]
Genre
Dokumentation
Länge
83 min
Format
35mm/ Farbe
Sprache
Deutsch, English
Jahr
2003
Darsteller
Schorsch Kamerun,
Ted Gaier, Mense Reents, Thomas Wenzel,
Wesley Willis,
The Grand Buffet
Produktion
2Pilots
Produzent
Harry Flöter
Regie
Jörg Siepmann
Kamera
Hajo Schomerus
Schnitt
Benjamin Ikes
Ton
Tobias Fleig
Musikal. Beratung
Jörg Waschat
Musik
Die Goldenen Zitronen, Wesley Willis, Grand Buffet
Förderung
Filmstifung NRW,
Filmbüro NW, FFA
Verleih
REALFICTION
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]