Anatomie eines Großereignisses
– Auf Crange

[vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_column_text css=“.vc_custom_1488532770492{margin-bottom: 5% !important;padding-top: 1% !important;padding-right: 0% !important;}“]In dem kleinen Herner Stadtteil Crange wird in nur wenigen Tagen eine eigene Stadt aufgebaut wird und eine glitzernde Parallelwelt für 4 Millionen Besucher und 5000 Arbeitskräfte entsteht. In Crange stehen 500 Schausteller auf dem Platz und die sind eine Versammlung der Superlative: Nur die größten, schnellsten, modernsten, schrillsten und schönsten Fahrgeschäfte Europas schaffen es nach Crange. Aber es ist auch ein typisches Stück Ruhrgebiets-Identität und Ruhrgebiets-Kultur. Crange ist ein Familienfest. Anwohner, Besucher, Schausteller und Organisatoren gehen Beziehungen ein, manche dauern schon Jahrzehnte. Das ist besonders an Crange und schafft einen schönen Gegenpol zum spektakulären Farb-und Geschindigkeitsrausch der Kirmesbilder.[/vc_column_text][vc_separator align=“align_left“ el_width=“90″ css=“.vc_custom_1488470076319{padding-top: 0% !important;padding-bottom: 2% !important;}“][vc_video link=“https://vimeo.com/251301101″][/vc_column][vc_column css_animation=“none“ width=“1/2″][vc_gallery type=“image_grid“ images=“514″ img_size=“medium“ css=“.vc_custom_1516633104777{padding-left: 32% !important;}“][vc_column_text]
Englischer Titel
Anatomy Of A Major Event – Fun Fair in Crange
Genre
Dokumentation
Länge
45 min
Sprache
Deutsch
Jahr
2017
Format
HD/Farbe
Produktion
2Pilots
Produzenten
Harry Flöter, Jörg Siepmann
Drehbuch
Marika Liebsch
Regie
Marika Liebsch
Partner
WDR
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]