Geheimnis Rursee

[vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_gallery type=“flexslider_slide“ interval=“0″ images=“1038,1036,1037″ img_size=“large“][vc_column_text]Der Rursee im Nationalpark Eifel ist der zweitgrößte Stausee Deutschlands und der größte Nordrhein-Westfalens. Der See und seine Staumauer stecken voller geheimnisvoller und zu entdeckender Geschichten: gefährliche Winde auf dem See; ein Fuchs, der auf Mundharmonikamusik steht; eine unbewohnte Insel, die bei Liebespaaren sehr beliebt ist.

In ungewöhnlichen Perspektiven und beeindruckenden Filmaufnahmen über und unter Wasser zeigt die Dokumentation die Faszination, die vom See ausgeht, und lüftet Stück für Stück die kleinen und größeren Geheimnisse. Dabei werden erstmals Filmaufnahmen aus den 30er Jahren vom Bau des Staudamms zu sehen sein.[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]

Genre
Dokumentation
Länge
45min
Sprache
Deutsch
Format
HD-Color
Produktion
2Pilots Filmproduction
Produzenten
Harry Flöter, Jörg Siepmann
Buch und Regie
Anke Rebbert
Partner
WDR
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]