Das sagenhafte Land

[vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_gallery type=“flexslider_slide“ interval=“0″ images=“1082,1083,1084,1087,1086,1085″ img_size=“large“][vc_column_text]Der Sommer 2020 ist anders. Für viele wird es wohl ein Sommer in Deutschland werden – und eine Chance, direkt vor der Haustür Neues zu entdecken. Die Doku „Das sagenhafte Land – eine Sommerreise durch den Südwesten“ zeigt überraschende Perspektiven auf zauberhafte Landschaften im Südwesten, die sich mit alten Sagen und Legenden verbinden, erzählt von Menschen vor Ort, die eine Nähe zur Natur leben. Teil eins besucht eine Schäferin auf der Schwäbischen Alb und ein Winzerpaar an der Moselschleife. In Teil zwei erklettert sich ein Sportler den gigantischen Rotenfels an der Nahe und es geht zum Fluss Kinzig in Schiltach, wo nach 100 Jahren Pause Schwarzwald-Flößer wieder in alter Tradition Tannenholz zum Rhein transportieren.[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]
Genre
Dokumentation
Länge
2x45min
Sprache
Deutsch
Format
HD-Color
Produktion
2Pilots Filmproduction
Produzenten
Harry Flöter, Jörg Siepmann
Buch und Regie
Peter Scharf, Jörg Siepmann
Partner
SWR
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]